Reiki I Reiki II Reiki Meister Reiki für Kinder

Rose

Reiki

Reiki ist ein japanisches Wort und bedeutet "universelle Lebensenergie".  Ursprünglich im Frühjahr 1922 von dem Japaner Dr. Mikao Usui durch eine mystische Erfahrung für sich entdeckt und weiterentwickelt, brachte die in Japan ausgebildete Reiki Meisterin Hawayo Takato Reiki 1938 in die USA.  In über 40 Jahren Tätigkeit bildete sie insgesamt 22 Meister aus.  Seither hat sich Reiki in fast alle Länder der Welt verbreitet.

Reiki wird oft "nur" als alternative Heilmethode verstanden, die durch die Übertragung von Energie durch das Händeauflegen gekennzeichnet ist.  Aber Reiki ist viel mehr.  Reiki ist eine spirituelle Disziplin und durch die Integration der Lebensregeln und die tägliche Praxis wird ein sanfter, jedoch kraftvoller und unaufhaltsamer Selbstheilungsprozess eingeleitet, der zu verbesserter Gesundheit und Harmonie auf jeder Lebensebene führt.

Nach der Einstimmung mit Reiki kann der Praktikant diese Energie entweder auf sich oder eine andere Person, Tier, Pflanze oder Gegenstand, oder auf eine schwierige Lebenssituation übertragen.

Reiki wirkt entspannend, ist daher blockadelösend und aktiviert die eigenen Selbstheilungskräfte.

Reiki ersetzt nicht den Arztbesuch, aber seine Energie unterstützt und bereichert jede medizinische Behandlung und gibt sofortige, konkrete Hilfe bei Alltagsstress oder Unruhe, sei es im Büro, in der Schule, oder im Privatleben.


Impressum & Datenschutz